Flammenlose Kerze

Deko Ideen mit LED-Kerzen

Die neue Generation der LED-Kerzen bzw. flammenlosen Kerzen sind nicht nur alleine schon echte Hingucker. Nein, LED-Kerzen und LED-Teelichter lassen sich auch ganz hervorragend in bereits bestehende Dekorationen integrieren oder sie inspirieren zu ganz neuen Dekoideen.

▷ Anschauen lohnt sich:

Kerzenständer und Laternen

Laut einer aktuellen Umfrage haben knapp 96% aller deutschen Haushalte einen Kerzenständer zu Hause im Wohn- oder Schlafzimmer oder eine Laterne auf ihrem Balkon oder der Terrasse. Diese waren – noch vor dem Umstieg auf LED-Kerzen – mit herkömmlichen Wachskerzen bzw. Wachsteelichtern bestückt. Doch – laut der Studie – steigen immer mehr Haushalte auf die neue Generation der LED-Echtwachskerzen um. Diese eignen sich zum Beispiel auch für Kerzenständer mit Stumpenkerzen. Nehmen sie einfach die alten Kerzen vom Kerzenständer und ersetzen diese beispielsweise mit LED-Kerzen mit Fernbedienung oder LED-Kerzen mit Timer.

Stellen Sie sich vor, Sie liegen gemütlich auf Ihrer Couch und sie schalten mit der Fernbedienung Ihre Kerzen auf dem Kerzenständer ein – einfacher kann Gemütlichkeit nicht sein. Lassen Sie alles an Dekoration so wie es ist – tauschen Sie nur Ihre herkömmlichen Kerzen durch LED-Kerzen aus. Oder überraschen Sie Ihre Gäste mit den neuen Led-Teelichtern mit Timer. Stellen Sie sich vor, Sie sitzen auf Ihrem Balkon oder der Terrasse mit Ihren Freunden – und zu einer von Ihnen vorher festgelegten Uhrzeit schalten sich wie von Zauberhand die LED-Teelichter oder LED-Stumpenkerzen in den ringsherum aufgestellten Laternen ein. Auch hier können Sie alle Ihre Dekoideen bestehen lassen – tauschen Sie nur die Kerzen aus.

▷ Anschauen lohnt sich:

Wandkerzenhalter

Ganz besonders gut machen sich LED-Kerzen in Wandkerzenhaltern. Mehrfach haben wir hier bereits Dekoideen und Tipps erhalten, welche wir Ihnen nicht vorenthalten wollen. Im Trend liegen aktuell antike Dachziegel, welche zu Wandkerzenhaltern umfunktioniert wurden. Diese bringen bereits von sich aus eine wunderbar gemütliche und romantische Atmosphäre mit sich. Werden diese Wandkerzenhalter allerdings auch noch mit z.B. LED-Kerzen mit Fernbedienung kombiniert, dann entsteht eine einzigartige Lichtstimmung, welche Sie und Ihre Gäste begeistern wird.

▷ Anschauen lohnt sich:

Wie diese Wandkerzenhalter dann aussehen zeigen wir Ihnen in diesem Video (hier der Link zu den gezeigten LED Mooncandles *):

Dekoideen mit Treibholz bzw. Schwemmholz

Natürliche Dekoideen aus Treibholz oder Deko-Ideen mit Schwemmholz finden seit Kurzem immer größere Beachtung. Es haben uns viele Bilder mit Dekoideen rund um diese Naturholz-Produkte erreicht. Besonders herausgestochen haben dabei Skulpturen aus Treibholz oder Schwemmholz in Kombination mit LED-Teelichtern bzw. Windlichtern mit LED-Teelichtern. Eine ganz natürliche, liebenswert bodenständiger Dekoration, welche Harmonie und Beständigkeit ausstrahlt.

▷ Anschauen lohnt sich:

Treibholz-Dekoration funktioniert natürlich nicht nur als direkte Halterung für LED-Kerzen, sondern auch als Deko-Element, das gefahrlos weil flammenlos um die LED-Kerzen herum dekoriert werden kann. Mehr zu Treibholz-Deko.

Windlichter und LED-Teelichthalter

Natürlich können auch die klassischen Dekoideen mit Windlichtern und Teelichthaltern mit der neuen LED-Technik bestückt werden. Unser Tipp hierbei ist in jedem Fall LED-Teelichter mit Fernbedienung zu verwenden. Denn meist hat man nicht nur ein Windlicht und einen Teelichthalter in Gebrauch sondern gleich mehrere – so ersparen Sie sich das lästige an- und ausmachen von Hand und können alle Teelichter gleichzeitig mit der Fernbedienung steuern.

▷ Anschauen lohnt sich: